Erneuter Übergriff auf Frau in Magdeburg

das Erwachen der Valkyrjar

Schon wieder hat es in Magdeburg einen Übergriff auf eine Frau gegeben. Es ist der vierte allein im Oktober. Kurz nach der Tat nahm die Polizei drei Männer fest. Offizielle Angaben über die mutmaßlichen Täter gibt es nicht. Nach Informationen von MDR SACHSEN-ANHALT handelt es sich um Asylbewerber. Die Staatsanwaltschaft wollte diese Information weder bestätigen noch dementieren.

Polizisten suchen im Gebüsch nach Spuren.
Die Ermittler sichern Spuren in den Büschen am Uniplatz.

In Magdeburg ist schon wieder eine Frau Opfer eines Übergriffs geworden. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Fall in der Nacht zum Freitag am Universitätsplatz. Die 19-Jährige sei gegen vier Uhr morgens von mehreren Personen bedrängt worden. Es sei jedoch noch nicht sicher, ob sie vergewaltigt worden sei. Die Frau stehe unter Schock und könne noch nicht befragt werden. Der Polizei zufolge wird sie derzeit in einem Krankenhaus untersucht.

Verdächtige sind Asylbewerber

Schon kurz nach der Tat konnten drei Männer festgenommen werden. Polizei…

Ursprünglichen Post anzeigen 285 weitere Wörter

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s