Das dritte Auge – Zirbeldrüse

Das Erwachen der Valkyrjar

Das dritte Auge

sunset-473604_640-300x225Können Sie sich noch an das Kapitel „Atmen durch das 3. Auge“ auf den Seiten 32-33 im Buch „Schockieren Sie Ihren Arzt, werden Sie gesund“ erinnern? Hierbei ging es um die Aktivierung der Zirbeldrüse.

Seit tausenden von Jahren gilt sie nicht nur als Zentrum unserer Vorstellungskraft, sondern auch als unser 3. Auge. Die Zirbeldrüse ähnelt einem sehr einfach aufgebauten Auge.
Wissenschaftler haben nun entdeckt, dass die Zirbeldrüse, welche sich tief im Zentrum des Gehirns befindet, Lichtrezeptoren besitzt.

Lange Zeit galt die Zirbeldrüse in der Medizin nur als ein Organ zur Sekretion von Hormonen. Aber nun gilt es als gesichert, dass sie wichtige lichtsensorische Fähigkeiten besitzt. Diese Körperfunktion ist mittlerweile wissenschaftlich anerkannt.

Forscher konnten bestätigen, dass die Zirbeldrüse auf Stimuli reagiert, selbst wenn beide Augen nicht mehr vorhanden waren, und zwar genau so, wie unser Augenpaar. Dieser Umstand warf bei einigen Forschern die Frage auf, ob die Zirbeldrüse…

Ursprünglichen Post anzeigen 227 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s