Tagesarchiv: 29. Juni 2016

Türkei: Imam, der sich Gurke rektal einführte, suspendiert

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Linke Randale ist „Kampfansage an unsere Stadt“ – Berlins Innensenator Henkel kündigt mehr Polizei an – Kritik von Grünen, Linken und Piraten

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Honigmann – Nachrichten vom 29. Juni 2016 – Nr. 869

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Plant Merkel heimlich den europäischen „Superstaat“ ?

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Cameron über Brexit: Flüchtlingspolitik der EU hat zum Austritt geführt

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Best of Brexit-Blödsinn – wie das britische Referendum der schreibenden Zunft den Verstand klaut

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Katastrophenwetter: Deutscher Wetterdienst leugnet die Existenz von HAARP « deutschelobby

Ursprünglich veröffentlicht auf Haunebu7's Blog:
Gerhard Wisnewski Sind die Unwetter der vergangenen Wochen wirklich das Ergebnis einer »Wetterwaffe« wie des berüchtigten »Atmosphärenheizers« HAARP, wie ich es in einem der letzten Artikel vermute… Quelle: Katastrophenwetter: Deutscher Wetterdienst leugnet…

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Ban ki-Moon, Chef der satanistischen UN, predigt inklusiveen Buddhismus als Lösung der NWO-Probleme

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Woanders gelesen: Aus Anlass Brexit, EU, EM usw. Attacken der „Qualitätspresse“ auf das Volk | Deutsche Ecke

Ursprünglich veröffentlicht auf Haunebu7's Blog:
„Jedes Thema, das in den Zeitungen die Runde macht, geht verdorben daraus hervor.“ Nicolas Gomez Davila   Die Allianz der Qualitätsmedien führt nun verstärkt wieder eine Großoffensive gegen di… Quelle: Woanders gelesen:…

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Sturmflut der Völker

Ursprünglich veröffentlicht auf Das Erwachen der Valkyrjar:
Gruß an die Erkennenden TA KI

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen