Peking: „China unterstützt Russlands Positionen in Syrien und Afghanistan“

Das Erwachen der Valkyrjar

57fb4ef1c461886d428b46d5

Das chinesische Außenministerium hat öffentlich Russlands Positionen in den „wichtigsten“ globalen Fragen, darunter Moskaus Haltung im syrischen und afghanischen Konflikt, unterstützt. Peking betonte, dass beide Staaten als Mitglieder des UN-Sicherheitsrates enge Beziehungen unterhalten.

Bei einer Pressekonferenz am Sonntag sagte der chinesische stellvertretende Außenminister, Li Baodong, dass Russland und China eng im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen zusammenarbeiten. Sie teilen ähnliche politische Ansichten auf regionalem und globalem Level.

„China und Russland nehmen ähnliche Positionen in den meisten internationalen und regionalen Fragen ein, darunter in Syrien und Afghanistan. Beide Seiten sind ständige Mitglieder des UN-Sicherheitsrates“, sagte Li Baodong wörtlich.

Als einziges nicht westliches Mitglied im Sicherheitsrat neben Russland stellt sich Peking regelmäßig in hitzigen und umstrittenen Angelegenheiten hinter Moskau.

Am Samstag drückte Chinas Botschafter bei der UN, Liu Jieyi, sein Bedauern darüber aus, dass eine von Russland initiierte Resolution zu Syrien nicht durchkam. In diesem Zusammenhang nannte er die russische Initiative „umfassend und…

Ursprünglichen Post anzeigen 91 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s