Bald flächendeckende Überwachung aller US-Amerikaner? | 08.03.17

Terraherz

Am 8.12.2016 ✓ http://www.kla.tv/10104 wurde in den USA ein Gesetz zur „Standortverfolgung von Zielpersonen“ verabschiedet. Geplant ist die Überwachung per RFID-Chip. Dient dieses Gesetz wirklich nur dazu, Demenzkranke oder entwicklungsgestörte Kinder wiederzufinden? Dient es dem Schutz der Bevölkerung? Oder stecken hinter den „noblen Absichten“ gar wenig noble Pläne?

Ursprünglichen Post anzeigen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s