Zugunglück: ICE 945 entgleist – Hauptbahnhof Dortmund gesperrt – S1, S2, S5, S8 bis Betriebsschluss eingestellt

Der Honigmann sagt...

Drei Wagen des ICE 945 sind bei der Einfahrt in den Hauptbahnhof Dortmund entgleist, es wurden zwei Reisende verletzt. Der Hauptbahnhof Dortmund ist stillgelegt, der S-Bahn-Betrieb ist bis auf die S4 bis Betriebsschluss eingestellt.

Die Deutsche Bahn meldet soeben, das der S-Bahnbetrieb #S1#S2#S5/#S8 im Raum #Dortmund bis Betriebsschluss eingestellt ist.

Hintergrund: Der ICE 945 ist in Dortmund entgleist.

Aus noch unbekannter Ursache sprangen die letzten drei Wagen aus dem Gleis. Nach Angaben der Bundespolizei (20:20 Uhr) gibt es zwei Verletzte. Der Zug wurde evakuiert.

Wie viele Reisende sich darin befanden, konnte die Bahn noch nicht sagen. Der Verkehr auf dem Dortmunder Hauptbahnhof wurde stillgelegt, damit die Ursache untersucht werden kann. Der ICE war auf dem Weg von Düsseldorf nach Berlin-Gesundbrunnen, als er um kurz vor 19.00 Uhr entgleiste, schreibt dpa.

Der Unfall ereignete sich im Bereich einer Weiche, die Bahn teilte…

Ursprünglichen Post anzeigen 127 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s