Incirlik: Lächerliche Merkel Junta lässt sich von Türkei weiterhin erpressen und vorführen

Schlüsselkindblog

Schon im letzten Jahr hatte die Türkei deutschen Abgeordneten über Monate hinweg den Besuch von Bundeswehrangehörigen auf dem Luftwaffen Stützpunkt in Incirlik verweigert. Im Oktober durften sie gnädigerweise dann doch nochmal kurz einreisen. Grund für die harte Haltung der türkischen Regierung war damals, dass der Bundestag in einer Entschließung die im Osmanischen Reich an den Armeniern begangenen Verbrechen als Völkermord anerkannt hatte.

Die Türkei hat jetzt zum wiederholten Male mehreren deutschen Parlamentsabgeordneten einen Besuch bei den auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik stationierten deutschen Soldaten untersagt. Darüber informierte das Auswärtige Amt die Obleute des Verteidigungsausschusses. Die Krise in den deutsch-türkischen Beziehungen verschärft sich damit weiter, so berichten die Medien, vermeiden es aber zu erwähnen, dass die Bundesregierung unter Vorsitz der selbst ermächtigten Bundeskanzlerin Angela Merkel, wenig bis gar kein Interesse dran hat hier zu intervenieren, statt dessen lieber das deutsche Volk der Lächerlichkeit preisgibt. 

Der Besuch der Obleute des Verteidigungsausschusses war eigentlich…

Ursprünglichen Post anzeigen 383 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s