Für mehr Durchblick: 8 Möglichkeiten, um Kratzer auf Brillen zu entfernen.

das Erwachen der Valkyrjar

Immer mehr Menschen in Deutschland tragen eine Brille. Dementsprechend sind immer mehr Menschen von dem Umstand betroffen, dass sich mit der Zeit kleine Kratzer auf den Brillengläsern sammeln. Vereinzelt schränken sie zwar normalerweise nicht die Sicht ein und machen die Brille damit unbrauchbar, dennoch sind sie unschön anzusehen. Anstatt deine Brille wegen ein paar kleiner Schrammen beim Optiker reparieren zu lassen oder dir eine neue kaufen zu müssen, kann dir vielleicht einer der 8 folgenden Tipps helfen, um die Kratzer auf deinen Brillengläsern zu entfernen.

Achtung:Bitte sei dir gewiss, dass die Beschichtung, über die deine Brille möglicherweise verfügt, für die jeweiligen Anwendungstipps geeignet ist.

Matjaz Preseren/shutterstock

1. Babyöl

Kratzer können eigentlich nicht aus dem Glas entfernt werden, solange du es nicht abschleifst. Deshalb zielen die meisten dieser Tipps darauf ab, die kleinen Vertiefungen auszufüllen. Dies soll beispielsweise erreicht werden, indem du die verkratzte Linse mit einem kleinen Tropfen Babyöl polierst.

2. Zahnpasta

Ursprünglichen Post anzeigen 388 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s