Die Migrations-Biowaffe -Wake News Radio/TV

Mywakenews's Blog

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Sendung als Videos: (folgen!)

Hier gehts es zur Radio-Seite:
http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html
dann einfach auf den gewünschten Player klicken

Durch die mehr oder weniger unkontrollierte Zuwanderung durch Migrantenströme in alle Welt, vor allem nach Europa aus Asien, dem Nahen Osten, Afrika gelangen gefährliche Krankheiten zu uns, die verheerende Folgen haben könnten!

Abb.: https://www.wochenblick.at/aerzte-alarmiert-multiresistenter-tbc-keim-bei-asylanten-aufgetaucht/

Wie schon seit langem bekannt, werden diese als „Asylanten“, „Flüchtlinge“, „Migranten“, „Neubürger“ getarnten Volkswanderungsströme weder ordnungsgemäss erfasst, noch wird der Gesundheitszustand dieser entsprechend überprüft bzw. schwer erkrankte Migranten werden nicht in Quarantäne verbracht.

Abb.: http://www.anonymousnews.ru/2018/01/17/europaweiter-ausbruch-migranten-haben-multiresistenten-tuberkulose-keim-eingeschleppt/

Dadurch ist eine ganz andere Bedrohung für unsMenschen hier in Europa und anderswo entstanden. Lebende Biowaffen-Träger werden hierher eingeschleust mit potenziell sehr gefährlichen Folgen für die heimischen Bevölkerungen.

Abb.: http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=a7aeb04a3
https://www.extremnews.com/berichte/weltgeschehen/5409159867811ba

Hier steht nicht im Vordergrund die offenbar geplante und gewollte Vermischung der Rassen, sondern vor allem die Infektion der heimischen Bevölkerung mit ihnen unbekannten Krankheitserregern, die…

Ursprünglichen Post anzeigen 668 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s