Soros und die Finanzelite: Zerstörung als politisches Konzept – DER PLAN – FOLGE 5

Conservo

(www.conservo.wordpress)

Von Hans S. Mundi

Vergessen Sie Tesla: Diese Aktie wird bald die gesamte Industrie revolutionieren. Der Name der Aktie lautet…

Geld regiert die Welt. George Soros hat Unmengen davon. Damit lässt sich gut Einmischung betreiben, kann man überall mitregieren, hier und da auch gleich mal das gewünschte Personal für die „richtige“ Politik aufs Schachbrett setzen. Pläne machen eben nur dann wirklich Sinn, wenn diejenigen, die Pläne schmieden, ihre Ziele auch massiv ansteuern und möglichst im großen Umfang umsetzen können. Über George Soros ist unendlich viel geschrieben worden. Er ist kein unbekannter Strippenzieher mehr. Aber soviel in diesem Kontext: George Soros passte natürlich perfekt in den hier vorgestellten Plan, der ganz real 1995 publik gemacht wurde – und alles andere als eine Verschwörungstheorie ist! In einen radikalen Plan, der sich einreiht in die Einmischungen des großen Geldes, der Finanzmogule, der nahezu in Allmacht schwebenden Großbanken.

Der Leser möge…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.586 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s