Der radikale Islam – koranbegründeter Terror und Horror

Conservo

 (www.conservo.wordpress.com)

Von Petra Janine Sulima Dröscher, Autorin | Literatin (Schriftstellerin)

Politik und Religion ist eine Sache – eine andere Sache sind Fanatismus und Extremismus!

,,Die linke Nomenklatura geht gegen Kritiker vor und beugt Recht – Wer heute berechtigte Vorwürfe gegen den Islamfaschismus äußert, muss offensichtlich damit rechnen, „in die Mühlen der Justiz“ zu geraten – oder zumindest in die Greifarme der neuen maaslosen Zensurbehörde.“

Kritik gegenüber einer dubiosen und menschenfeindlichen Ideologie, wird reflexartig zu Rechtsextremismus und Volksverhetzung.

Die Zivilgesellschaft muss sich gegen diese Zumutungen erwehren. Sie hat mit Fremdenfeindlichkeit nichts „am Hut“. Sie wendet sich ausschließlich und dezidiert gegen eine drohende neue Herrschaft eines mehr und mehr Raum greifenden Faschismus, nämlich gegen den Islamfaschismus“.

Der Horror hatte ein Muster, in den vergangenen Monaten | ISlamisten aus Saudi-Arabien steuern den Terror hier! Einzelne Männer und kleine Gruppen von Männern morden und metzeln, ohne Vorwarnung.

Ursprünglichen Post anzeigen 893 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s