Indonesien: Attentäter – Familie verübt Anschlag mit Auto und Motorrädern und fordert 13 Menschenleben

SKB NEWS

Attentäter-Familie ermordet Christen in drei Kirchen 

Sprengstoff- Attentäter töten 13 Menschen in drei unterschiedlichen Kirchen. Alle Attentäter stammen aus ein und derselben Familie, so die Polizei.  Die Eltern, zwei Mädchen im Alter von neun und zwölf Jahren, sowie zwei Söhne im Alter von 16 und 18 Jahren fuhren mit Auto und Motorrädern in unterschiedliche Kirchen und zündeten dort ihre Sprengsätze, sagte Polizeichef Tito Karnavian.

Mutter und Töchter waren während der Tat verschleiert und trugen um ihre Hüften Sprengsätze. Der Vater soll ein mit Sprengstoff beladenes Auto in eine andere Kirche gesteuert haben und seine Söhne seien mit Motorrädern in die dritte Kirche gefahren, wo sie ihre Sprengsätze zur Explosion brachten . „Es waren alles Selbstmordanschläge, aber die Bomben-Arten waren unterschiedlich „, erklärte der Polizeichef.

Nach Polizei-Angaben hatte die Familie Verbindungen zu der Extremistengruppe Jamaah Ansharut Daulah (JAD), die den IS in Indonesien unterstützt.

subarta Die indonesische Stadt Surabaya wird von einer…

Ursprünglichen Post anzeigen 189 weitere Wörter

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s