Das geistige Niveau einer Schülersprecherin, aber Spitzenkandidatin bei einer Landtagswahl, geht das?

Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz, Sa. 13. Okt 2018

„Bei den Grünen schon“, werden Millionen von Menschen geneigt sein, die in der Überschrift formulierte Frage zu beantworten. Der Niedergang von Denkvermögen, Bildung, Ehrlichkeit, Moralität und gesunder Selbsteinschätzung ist seit Jahrzehnten zu beobachten im ehemaligen Land der Dichter und Denker, doch scheint dieser stets neue Tiefen zu erreichen und nicht wenige haben den Eindruck, gerade wird mit Katharina Schulze, die allen Ernstes als Spitzenkandidatin für Die Grünen antritt bei der bayerischen Landtagswahl, ein neuer solcher Tiefpunkt erreicht, zumal Die Grünen zweitstärkste Partei werden dürften und eventuell sogar den Ministerpräsidenten stellen könnten. Doch sehen und hören Sie bitte selbst. Diese Bilder sollte jeder gesehen, diesen Auftritt jeder gehört haben.

Ein Landesminister, womöglich sogar in einem Schlüsselressort, ist kein Schülersprecher

Zunächst eine Bemerkung vorab. Kein Mensch kann etwas dafür, mit welchen Gaben, seien es geistige, körperliche oder sonstige, die Natur ihn ausgestattet…

Ursprünglichen Post anzeigen 598 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s