Tagesarchiv: 17. Oktober 2018

Kurz traf Bill Gates: „Extrem inspirierend“ | krone.at

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat vor dem EU-Gipfel in Brüssel den US-Milliardär und Microsoft-Gründer Bill Gates getroffen. Man habe über … — Weiterlesen http://www.krone.at/1791096 Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Kritik verboten: UNO-Migrations-Pakt darf in den Medien nicht kritisiert werden

Kritik verboten: UNO-Migrations-Pakt darf in den Medien nicht kritisiert werden — Weiterlesen http://www.freiewelt.net/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Der mächtigste Mann | Rubikon

Während des US-Wahlkampfes hat sich Donald Trump durch drei Dinge hervorgetan: das Streben nach normalisierten Russland-Beziehungen, den Ruf nach einer Stärkung — Weiterlesen http://www.rubikon.news/artikel/der-machtigste-mann

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„SPÖ muss aufhören, die Menschen zu bevormunden“ | krone.at

Die SPÖ sucht nach dem holprigen Abgang von Ex-Parteichef Christian Kern einen Weg aus der Krise, der im Endeffekt nicht nur die eigene Partei, … — Weiterlesen http://www.krone.at/1790378

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

In the Ghetto: München-Mitte – ScienceFiles

Milieustudien kommt dann, wenn es darum geht, die Ursachen plötzlicher und regional begrenzter Wahlerfolge bestimmter Parteien zu erklären, eine besondere Bedeutung zu. Rudolf Heberle hat schon in den 1940er Jahren in einer Reihe von Beiträgen, die u.a. in der American … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Khashoggis Körper wurde in 7 Minuten zerstückelt“ | krone.at

Die Indizien häufen sich: Der regimekritische saudische Journalist Jamal Khashoggi wurde allem Anschein nach in der saudischen Botschaft in Istanbul … — Weiterlesen http://www.krone.at/1790515

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

 Mädchen angezündet! Polizei beendet Geiselnahme in Köln! – YouTube

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen