Tagesarchiv: 11. November 2018

Neonazis und Burschenschafter wettern im Netz gegen geplantes Shoa-Denkmal – Netzpolitik – derStandard.at › Web

Ehemaliger „Einzelfall“ und Gefährten von Gottfried Küssel haben ein neues Thema — Weiterlesen derstandard.at/2000091064247/Neonazis-und-Burschenschafter-wettern-im-Netz-gegen-geplantes-Shoa-Denkmal

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Kartell zerschlagen: Linkenpolitiker wegen Drogenschmuggel verhaftet – Politik – Bild.de

Der Vorsitzender der Landesschiedskommission der saarländischen Linken ist mutmaßlich in den internationalen Drogenhandel verwickelt. — Weiterlesen http://www.bild.de/politik/2018/news/kartell-zerschlagen-linkenpolitiker-wegen-drogenschmuggel-verhaftet-58347632.bild.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Killuminati VIII – Wir feiern den Weltfrieden!!?? YouTube

Killuminati VIII – Wir feiern den Weltfrieden!!?? — Weiterlesen m.youtube.com/watch

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Notstandshilfe: Laut Studie verlieren 121.000 Leistung – news.ORF.at

Die anstehende Reform von Arbeitslosengeld und Mindestsicherung sorgt für innenpolitische Unruhe. Laut einer internen Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts (WIFO) für das Sozialministerium würde durch die geplante Ab… — Weiterlesen orf.at/stories/3100295/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Die Migration schadet den Herkunftsländern“ | kurier.at

„Die Migration schadet den Herkunftsländern“ | kurier.at — Weiterlesen kurier.at/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Vor 100 Jahren ging der 1. Weltkrieg zuende –

Vor hundert Jahren, am 11. November 1918, wurde mit dem Waffenstillstandsabschluß der Krieg beendet, der in der Geschichtsschreibung als 1. Weltkrieg bezeichnet wird, obwohl es nicht der erste Konflikt war, der weltweit militärisch ausgetragen wurde. Ein Gastbeitrag von Herwig Schafberg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Grüner Landeschef warnt vor „jungen Männerhorden“ | krone.at

Der grüne Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, ist mit Äußerungen zum Umgang mit Flüchtlingen auf Widerspruch gestoßen. Er … — Weiterlesen http://www.krone.at/1806781

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen