Terrorhelfer bekam vor Abschiebung 7000 Euro Cash | krone.at

Eine peinliche Panne im Fall des abgeschobenen Terrorhelfers Mounir el Motassadeq ist in Deutschland aufgedeckt worden: Der 44-Jährige unterstützte …
— Weiterlesen www.krone.at/1873219

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Terrorhelfer bekam vor Abschiebung 7000 Euro Cash | krone.at

  1. Pingback: Wirklich nur Panne oder Absicht? | HEIMDALL WARDA – Die das Gras wachsen hören

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s