Neue Razzien: Mehrere Festnahmen in „Ibiza-Affäre“ – news.ORF.at

In der „Causa Ibiza“ hat es am Dienstag „mehrere Festnahmen“ nach neuen Razzien gegeben. Einen entsprechenden Bericht der Tageszeitung „Österreich“ bestätigte die Staatsanwaltschaft Wien. Nähere Details sind nicht bekannt. Derzeit laufen offenbar Einvernahmen der Betroffenen im Bundeskriminalamt.
— Weiterlesen orf.at/stories/3144758/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s