Berlin: Migranten schächten Ziege in Naturschutzstation

Ein brutales Mordritual erschüttert Berlin. Migranten schächteten eine Ziege in der Naturschutzstation Hahneberg. Beatrix Herzog fand den Kadaver des Opfers.
— Weiterlesen www.anonymousnews.ru/2019/12/11/berlin-migranten-schaechten-ziege/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s