Landesregierung gibt zu: Pass und Personalausweis sind kein Nachweis für deutsche Staatsangehörigkeit – anonymousnews.ru | Nachrichten unzensiert

Landesregierung gibt zu: Pass und Personalausweis sind kein Nachweis für deutsche Staatsangehörigkeit – anonymousnews.ru | Nachrichten unzensiert
— Weiterlesen www.anonymousnews.ru/2018/08/15/landesregierung-gibt-zu-reisepass-und-personalausweis-sind-kein-nachweis-fuer-deutsche-staatsangehoerigkeit/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Google Suchmaschine für China: „Ethik-Regeln“ eines Unternehmens?

SKB NEWS

china
Unterliegt ein HighTech Unternehmen wie Google anderen Unternehmensgrundsätzen wie Waffenproduzenten? Die von Massenmedien gerne gepriesenen „Aktivisten“ und sog. Menschenrechtsorganisationen gehen bei Google’s China-Plänen, mit einer „angepassten“ Suchmaschine für Androids Betriebssystem, auf die Barrikaden.

Die amerikanischen Mainstreammedien machen in Zeiten, wo der Jemen just mit amerikanischen Waffen zerbombt wird, mobil. Nein, nicht die amerikanischen, französischen, oder britischen Waffenlieferanten sind das Ziel der Protestler, die für politische Zwecke schnell zu mobilisierenden – überwiegend – jungen Leute (Aktivisten; Menschenrechtsorganisationen) sind sauer auf Google. Demnach würde Google’s modifizierte Suchmaschine in China gesperrte Webseiten und Suchanfragen etwa nach Menschenrechten, Demokratie, Religion oder friedlichen Protesten automatisch aussortieren. Damit komme Google’s Projekt den strikten Zensurvorschriften der kommunistischen Führung in Peking nach, warnen Kritiker. Die MenschenrechtsorganisationAmnesty Internationalsprach von einem schweren Angriff auf die Informationsfreiheit„. Der Konzern sieht bei diesem Shitstorm sein selbst verliehenes Antlitz eines „menschlichen Konzerns“ in Gefahr und hat seine…

Ursprünglichen Post anzeigen 165 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

EU-weite Umfrage für Zeitumstellung beendet

SKB NEWS

ZeitumstellungZeitumstellung: endet in diesem Jahr der jahrzehntelange Schwachsinn , der nachgewiesenermaßen fast ausschließlich Nachteile bringt?(Foto:Imago)

4,6 Millionen Europäer haben abgestimmt und dürfen ihre Meinung zur Sommerzeit sagen

Brüssel: Bei der EU-Umfrage zu einer möglichen Abschaffung der Sommerzeit sind nach Angaben der EU-Kommission mehr als 4,6 Millionen Antworten eingegangen. Dies sei im Vergleich zu anderen öffentlichen Befragungen ein Rekord, sagte ein Sprecher der Brüsseler Behörde. Das Ergebnis werde in den kommenden Wochen veröffentlicht. Die Befragung hatte am 4. Juli begonnen und in der Nacht zu Ende gegangen. Die EU-Kommission prüft derzeit Forderungen nach einer Abschaffung der umstrittenen Zeitumstellung. In Deutschland gibt es die Sommerzeit seit 1980, seit 1996 in allen EU-Ländern. (dpa)

Die Abstimmung erfolgte Online. Das Ergebnis steht aber eigentlich schon mit dem letzten Klick fest. Den Willen der EU-Bürger möchten die Demokraten aus dem EU-Parlament dennoch lieber erst in den kommenden Wochen veröffentlichen. Möglicherweise muss noch intern abgestimmt werden…

Ursprünglichen Post anzeigen 36 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Verschwenderische Welt 😱 und die Enthüllung der Wirklichkeit – Bewusstsein & Bewusstwerdung

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

QAnon’s Perspektive – Festgenagelt! (Nailed it!) Deutsch

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Molch Lurch TV- Amphibienpower vs. Iro-Sascha..da schwillt einem der Kamm

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Spiegel-Autor will Wisnewski-Video sperren lassen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen